Ausbildung zum Medium


Die geistige Welt steht den Menschen mit ihrem Wissen und ihrer Weisheit gerne zur Verfügung. Für sich selbst und auch für andere ist es deshalb eine große Bereicherung, einen guten Zugang zu unseren liebevollen Helfern herstellen zu können.
Der Kontakt mit der geistigen Welt sollte aber stets mit sehr viel Verantwortungsbewusstsein und Ernsthaftigkeit betrieben werden, um sich selbst und auch andere zu schützen und unserem höchsten Wohl zu dienen.

In unserem Seminar vermitteln wir das nötige Basiswissen und die Grundkompetenzen für eine ernsthafte und verantwortungsbewusste Kontaktaufnahme mit den hohen und lichtvollen Wesenheiten der jenseitigen Welt.
Die Teilnehmer werden bei den verschiedenen Übungen von der geistigen Welt durch das Medium Hermine Angerer geführt und geleitet.

Seminarinhalte:

1. Tag



2.Tag:





3. Tag:

Theoretische Grundlagen
Schwingungen, Gefühle erkennen und unterscheiden
Beschreiben der Energien
eigne Blockadenlösung
Energien, Frequenzen spüren
sich selbst zurücknehmen lernen
mit Prüfungen umgehen
Umgang mit Zweifel
Kenzentration üben
Herkunft der Wesen erkennen
Vorbereitung von Raum, Schwingung und Aura
Arten der Wahrnehmung
Kontaktaufnahme mit der geistigen Welt
erste Übermittlung

Voraussetzung:

Dauer:
Kosten:
Teilnehmerzahl:
Anmeldung:

umfangreiche Meditationserfahrung und spirtuelles Grundwissen
drei aufeinanderfolgende Samstage, jeweils 9.00 – 17.30 Uhr
420,00 Euro
max. 4 Personen
Tel. 08782 1884 / info@medialer-kreis-oberlauterbach.de

Übungsnachmittag für Teilnehmer des Mediums-Seminars

Wer bei uns eine Ausbildung zum Medium gemacht hat, kann hier teilnehmen.

Bei diesem Treffen haben alle die Möglichkeit, Erlerntes aufzufrischen, Fragen zu stellen, Erfahrungen auszutauschen und zu vermehren.
Außerdem führen wir verschiedene Übungssequenzen durch zur persönlichen Weiterentwicklung, und übermitteln gegenseitig.

Zeit:
Kosten:
Teilnehmerzahl:
Anmeldung:

13.00 – 17.00 Uhr
65,00 Euro

Tel. 08782 1884 / info@medialer-kreis-oberlauterbach.de