Schutz und Umgang mit negativen Anfeindungen

Immer wieder, und sogar sehr häufig, fühlen sich viele von uns zur Zeit von „ungebetenen Gästen“ bedrängt und gestört. Es liegt an uns, dieses früh genug zu erkennen, uns zu schützen und uns davon zu befreien.

An diesem Nachmittag versuchen wir, unsere Aufmerksamkeit und Wahrnehmungsfähigkeit zu schulen, um solchen Anfeindungen möglichst schon im Ansatz zu bemerken und damit umzugehen.

Mit Hilfe verschiedener Übungen und Techniken wollen wir dieses erlernen.

Zeit:
Kosten:
Teilnehmerzahl:
Anmeldung:

13.00 – 17.30 Uhr
75,00 Euro
max. 5 Personen
Tel. 08782 1884